Aktuelles

Schullandheim der Viertklässler

15. - 17. Mai 2024

 

 

Die letzten Tage vor den Pfingstferien waren für die Kinder und Lehrkräfte der 4. Klasse ganz besonders, denn unsere 4a und 4b waren gemeinsam für zwei Nächte im Schullandheim!

Am Mittwoch ging es morgens zu Fuß los und alle 48 Kinder und die vier Lehrerinnen wanderten zur Waldakademie Mönchhof. Ab Mittwochmittag durften alle dann nicht nur die gute Verpflegung in der Waldakademie genießen, sondern auch die tollen Außenanlagen und Spielgeräte. Es wurde gespielt, gebastelt und natürlich auch die Umgebung erkundet. An Donnerstag bekamen die Klassen dann Besuch von einer Wildnispädagogin. Das Wetter hat glücklicherweise bis Donnerstagnacht gut mitgemacht, sodass keiner der Programmpunkte ins Wasser fallen musste.

Am Freitagmittag wurden dann alle Kinder von ihren Eltern abgeholt und durften in die Ferien starten - erschöpft von zwei Tagen Schullandheim, aber glücklich und reich an vielen tollen Erlebnissen.

Frühlingsfrühstück

7. Mai 2024

 

 

Am Dienstag feierte die Hofgarten-Grundschule den Frühling, indem die Kinder Lieder, Gedichte, Tänze und andere Aufführungen ihm zu Ehren zum besten gaben.

Die Eltern der Zweitklässler sorgten dieses Mal für das reichhaltige Frühstücksbüffet, das die Kinder nach den Aufführungen plündern und dann in ihren dekorierten Klassenzimmern genießen durften.

Vielen Lieben Dank an die Eltern der 2. Klassen!

Tierischer Besuch an der Hofgarten-Grundschule

12. April 2024

 

Am Freitag empfingen die Hofgartenkinder der zweiten Klasse ganz besondere Gäste: Beim Anblick der drei Spürnasen der Besuchs- und Therapiehundeteams in Ausbildung der BRH Rettungshundestaffel Rems-Murr e.V. strahlten die Kinderaugen vor Freude.

Die ehrenamtlichen Hundeführer, die auch mit ihren Rettungshunden bei der Suche nach vermissten Personen eingesetzt werden, brachten den Kindern nahe, wie man sich gegenüber einem Hund richtig verhält, wo man ihn am besten streichelt und zeigten natürlich auch Tricks.

Im Rahmen des Unterrichtsthemas Haustiere durften die Kinder Luna, Ivy und Buddy selbstverständlich auch streicheln und ihnen Leckerlis geben.

Die BRH Rettungshundestaffel Rems-Murr e.V. nimmt mit den drei Hundeführerteams am Pilotprojekt des Bundesverband Rettungshunde (BRH) zur Tiergestützten Aktivität teil. Im Rahmen der Ausbildung besuchten sie die Hofgarten-Grundschule.

Finanziert wird die Rettungshundestaffel durch Spenden. Wer sich für die Arbeit der ehrenamtlichen Zwei- und Vierbeiner der BRH Rettungshundestaffel Rems-Murr e.V. interessiert, findet weitere Informationen auf ihrer Homepage (www.rh-rm.de) oder auf Facebook.

Die Hofgartenkinder und –lehrkräfte freuen sich auf weitere tierische Besuche.

 

Faschingsparty des Fördervereins

9. Februar 2024

 

Vor den Faschingsferien hielten die Narren Einzug in der Aula der Hofgarten-Grundschule. Aber auch Tiere, Prinzessinnen, diverse Berufe und Filmcharaktere wurden gesichtet. 

Der Förderverein der Hofgarten-Grundschule stellte allen Kindern Getränke und Snacks für die kunterbunte Faschingsparty zur Verfügung. Mit zahlreichen Spielen und Tänzen wurde die 5. Jahreszeit gefeiert und die Kostüme der Kinder bewundert.

Wir bedanken uns beim Förderverein und allen helfenden Eltern für die quietschvergnügte Party!

Winterfrühstück

1. Februar 2024

 

Das zweite unserer Jahreszeitenfrühstücke fand unter dem Motto Winter statt. Die Kinder der unterschiedlichen Klassen präsentierten Lieder, Tänze und Gedichte. Das üppige Frühstücksbüffet wurde dieses Mal von den Eltern der Drittklässler vorbereitet und bot für allen Kindern eine reichhaltige Auswahl. Vielen lieben Dank den Eltern für die Speisen!

Krippenspiel

21. Dezember 2023

 

Auch in diesem Jahr gab es am letzten Tag vor den Weihnachtsferien ein Krippenspiel. Alle Kinder der Hofgarten-Grundschule hatten je nach Klassenstufe verschiedene Rollen. Mit Liedern, kleinen Szenen und einer Lesung wurde die Geschichte der Herbergssuche und der Geburt Jesu nachgestellt. So waren in der Aula der Schule viele kleine Hirten, Engel und Wirte, die Maria und Josef begegneten.

Adventssingen

11. Dezember 2023

 

Kurz vor Weihnachten wird es besinnlich:

Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest ist groß und so erklangen in der Aula der Hofgarten-Grundschule an diesem Montag nicht nur Adventslieder, die die Kinder eingeübt hatten, sondern es wurde auch eine schöne Adventsgeschichte vorgelesen, der alle Hofgartenkinder gebannt lauschten.

Handballaktionstag für Klasse 2

8. Dezember 2023

 

Jährlich gibt es für die Kinder der zweiten Klasse den Handball-Grundschulaktionstag, den der TSF Welzheim organisiert und betreut. Auch in diesem Jahr hatten die Kinder wieder viel Freude, konnten sich sportlich betätigen und ihr Können unter Beweis stellen.

Wir bedanken uns beim TSF Welzheim und insbesondere der Abteilung Handball für den schönen Vormittag!

Nikolaustag

6. Dezember 2023

 

Auch an unserer Schule war der Nikolaus zu Besuch, und zwar in seinem Bischofsgewand mit Stab und Mitra. Er erzählte den Kindern von seinen Taten und brachte natürlich für jedes Kind noch ein kleines Geschenk.

 

Vielen Dank an den Förderverein der Hofgarten-Grundschule, der die Päckchen für alle Kinder bereitgestellt hat!

„Die traurige Flöte“ zu Gast an der Hofgarten-Grundschule

28. November 2023

 

Am Dienstag besuchte uns Herr Hornig mit seinem musikalischen Theaterstück „Die traurige Flöte“. Das Stück handelt von der Flöte Felicitas, die auf der Suche nach ihrem langen Flötenstück ist. Auf ihrer Suche begegnet sie Flori Flügelhorn, Tina Tenorhorn, Susi Saxofon und vielen mehr. Alle helfen mit, das verlorene Flötenstück zu finden. Wo hat es sich nur versteckt?


Herr Hornig begeisterte die Kinder mit seiner humorvollen Art und nahm sie mit auf eine spannende musikalische Reise, bei der die Kinder viele Instrumente kennenlernten.

Verkehrserziehung mit dem kleinen Zebra

23. November 2023

 

Das kleine Zebra war wieder zu Gast, um den Erstklässlern der Hofgarten-Grundschule in der Eugen-Hohly-Halle spielerisch richtiges Verhalten im Straßenverkehr nahezubringen. Äußerst nachvollziehbar und kindgerecht nimmt das kleine Zebra die Kinder hinein in verschiedene Situationen auf der Straße. Es  nimmt die hilfreichen Anregungen des Verkehrspolizisten auf, der wichtige und anschauliche Tipps für das richtige Verhalten auf der Straße gibt. 

Herzlichen Dank an die Polizei, die mit diesem tollen Verkehrstheater einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit der Kinder leistet.

Dschungelfeeling beim Hallensporttag

22. November 2023

 

Gemeinsam mit fleißigen Eltern bauten die Lehrkräfte der Hofgarten-Grundschule in der Hofgarten-Sporthalle auch in diesem Jahr wieder eine Dschungellandschaft mit vielen unterschiedlichen Turn- und Sportstationen auf, sodass alle Hofgartenkinder sich am nächsten Vormittag richtig ausprobieren konnten. Ein gewaltiger Wasserfall, ein Graben voller Krokodile und eine Affenschaukel waren nur wenige der Stationen. 

Vielen Dank an die zahlreichen freiwilligen Helfern!

Bundesweiter Vorlesetag - Vorlesenachmittag an der Hofgarten-Grundschule

16. November 2023

 

Die zwei wunderbaren ehrenamtlichen Lesepatinnen der Hofgarten-Grundschule hatten die schöne Idee im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages auch bei uns an der Schule den Kindern vorzulesen. 

Der Vorlesenachmittag fand regen Anklang bei den Kindern der ersten und zweiten Klasse und so nahm die Hälfte der Erst- und Zweitklässler an dem freiwilligen Angebot teil. Es wurden Geschichten von Igeln, aber auch von Dinosauriern vorgelesen und zwischen den Geschichten gab es dann auch noch eine gemeinsame Spiel- und Bewegungspause. Die Kinder und die Vorleserinnen hatten viel Spaß.

Jahreszeitenfrühstück zum Thema Herbst

27. Oktober 2023

 

Zu jeder Jahreszeit findet an der Hofgarten-Grundschule ein Jahreszeitenfrühstück statt. Bei diesem besonderen Gemeinschaftserlebnis gibt es Vor- und Aufführungen der Kinder und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Am Freitag wurde in der Hofgarten-Grundschule zum Thema Herbst wieder gesungen, gedichtet, getanzt und Themen aus dem Unterricht präsentiert, bevor es dann für alle in die wohlverdienten Herbstferien ging.

 

Im Anschluss versorgten die Eltern der Klasse 4a und 4b alle Kinder der Hofgarten-Grundschule mit einem leckeren Frühstück - vielen lieben Dank!

BiSS Transfer BW: Landesweiter Roll Out 2023

Die Hofgarten-Grundschule nimmt gemeinsam mit 2030 anderen Grundschulen in Baden-Württemberg mit Start des Schuljahres 2023/2024 an BiSS-Transfer teil.

Ziel von BiSS-Transfer ist die Stärkung der Basiskompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Bereich des Lesens. 

 

Das bedeutet für die Hofgartenkinder konkret, dass sie nun mindestens zweimal pro Woche ein festes Leseband haben, in dem sie 20 Minuten ihre Lesefertigkeiten und Lesefähigkeiten trainieren.

 

BiSS-Transfer ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung in Schulen und Kitas (www.biss-sprachbildung.de).

Einschulung an der Hofgarten-Grundschule

15. September 2023

 

Am Freitag war es soweit: 40 neue Erstklässler wurden in diesem Schuljahr an der Hofgarten-Grundschule eingeschult. 

 

Dieser besondere Tag begann für die Kinder und ihre Familien mit einem ökumenischen Gottesdienst in der 

St. Gallus-Kirche.


Danach ging es für die Einschüler und Einschülerinnen in die Eugen-Hohly-Halle, wo sie von der Gitarrengruppe der Schule unter Leitung von Frau Buchwald begrüßt wurden. 

In der ersten Schulwoche und auch schon am Ende des vorigen Schuljahres hatten die Zweitklässler der Hofgarten-Grundschule fleißig mit ihren Lehrerinnen geprobt, um den neuen Erstklässlern ein Musical aufführen zu können. 

Im Anschluss an das kunterbunte Musical gingen die Klassenlehrerinnen gemeinsam mit den neuen Erstklässlern zur Schule. Dort wurden die Klassen schon von den Kindern der Hofgarten-Grundschule erwartet: die Hofgartenkinder bildeten für ihre neuen Mitschülerinnen und Mitschüler ein Spalier, das musikalisch mit einem Willkommenslied untermalt wurde. Im Klassenzimmer fand  dann ein erstes  Kennenlernen statt, während die Eltern auf dem hinteren Pausenhof von den Eltern der Drittklässler bei strahlendem Sonnenschein bewirtet wurden. 

 

Wir wünschen unseren neuen Schülerinnen und Schülern viel Freude an unserer Schule!


Schulbeginn am 11. September 2023

Am Montag, den 11. September starten die Hofgartenkinder der Klassen 2 bis 4 um 8:30 Uhr in ein neues erfolgreiches Schuljahr. Der erste Schultag endet um 12:05 Uhr.